OSHA-Ressourcen

Es ist wichtig, dass Sie sich der Gefahren an der Einsatzstelle bewusst sind und Regeln zu ihrer Vermeidung einhalten. Lesen und verstehen Sie stets die Betriebsanleitung Ihrer Maschine. Für weitere Sicherheitsinformationen besuchen Sie bitte: https://www.vermeer.com/safety

Ein schriftlicher Plan erfordert eine kompetente Person (Competent Person). Wenden Sie sich an Ihre lokale OSHA-Niederlassung für Competent Person-Schulungen. Sie können sich ebenfalls zwecks Überwachung von Maschinen sowie Informationen in Bezug auf den Versand von Proben an Ihre lokale OSHA-Niederlassung wenden. Lokale Gemeinden könnten zusätzliche Anforderungen haben.

Ihre lokale oder regionale OSHA-Niederlassung finden

In den OSHA-Richtlinien verwendete Abkürzungen:

PEL – Permissible Exposure Limits (Zulässige Expositionsgrenzen)

PLHCP – Physician or other Licensed Health Care Professional (Arzt oder anderes zugelassenes medizinisches Fachpersonal)

TWA – Time-Weighted Average (Zeitgewichteter Mittelwert)

µg/m3 – Mikrogramm pro Kubikmeter

Kristallines Siliziumoxid

Das US-Amt für Arbeitsschutz (Occupational Safety and Health Administration ‒ OSHA) hat kürzlich einen neuen Standard über einatembares kristallines Siliziumdioxid veröffentlicht, der für die Baubranche gilt. Die Durchsetzung der meisten Vorschriften im Standard hat begonnen. Erfahren Sie mehr darüber unter:

OSHA-Überblick zu kristallinem Siliziumdioxid

NIOSH Silica-Safe-Informationsleitfaden

Diese Regelung gilt derzeit für die Vereinigten Staaten, und die Europäische Union arbeitet an der Implementierung einer vergleichbaren Regelung, die im Laufe des Jahres 2018 in Kraft treten soll.

Beim Einsatz von Vermeer-Maschinen entsteht bei manchen Arbeiten Quarzstaub. Schneide-, Säge-, Schleifarbeiten oder Bohrarbeiten in Beton, Fels, Block und Backstein können Quarzstaub freisetzen. Wenn Sie in den USA, und in der Zukunft in der Europäischen Union als Auftragnehmer arbeiten, ist es wichtig, dass sie die Methoden verstehen, die Sie einsetzen können, um diese Gefährdung zu verringern.  Die folgenden Links können Ihnen möglicherweise helfen, einen Minderungsplan für Ihre Mitarbeiter zu erstellen:

Siliziumdioxid spezifizierte Expositionskontrolle Methodentabelle

NIOSH Arbeitssicherheit mit Siliziumdioxid 

NIOSH Voneinander lernen

Sicherung von Gräben und Baugruben

OSHA ‒ Sicherung von Gräben und Baugruben

Sicherheits- und Gesundheitsbestimmungen für die Baubranche

OSHA ‒ Spezifische Aushubanforderungen

Enge Räume

OSHA ‒ Sicherheits- und Gesundheitsthemen: Enge Räume

Elektrische Sicherheit

OSHA ‒ "Störlichtbögen verstehen"

OSHA ‒ Elektrische Sicherheit für die allgemeine Industrie

Andere Links:

Hilfe für Arbeitgeber ‒ OSHA Unterstützung durch Compliance-Spezialisten

OSHA Vor-Ort-Beratungsleistungen für Sicherheit und Gesundheit für Kleinunternehmen

OSHA Kooperationsprogramme

OSHA Schulungen für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

NIOSH Gesundheitsgefährdungsbeurteilungs-Programm