RTX1250i2

Neben den starken und beständigen klassischen Leistungsmerkmalen, für die Vermeer längst bekannt ist, besticht der RTX1250i2 durch neu entwickelte Funktionen für Auftragnehmer. Dieser Aufsitztraktor sorgt für maximale Produktivität bei der Installation verschiedenster Versorgungsleitungen, wie Gas-, Glasfaser-, Wasser- und Stromleitungen. Profitieren Sie bei dieser Maschine von der Austauschbarkeit einzelner Funktionen, sodass sie beispielsweise zwischen Vierreraupen und Reifen sowie zwischen einer Vielzahl von automatisch erkennbaren Anbaugeräten, wie Grabenfräse oder Bagger, wechseln können. Ziehen Sie darüber hinaus gerade in schwierigem Gelände und bei schwer zu installierenden Leitungen maximalen Nutzen aus anderen intelligenten Funktionen, wie dem Onboard-Diagnosesystem und weiteren Produktivitätsfunktionen.

Leistungsmerkmale und Vorteile

  • Erhöhte Produktivität – Der RTX1250i2 bietet aufgrund der klassischen und neu hinzugefügten intelligenten Funktionen, wie der TrenchSenseTM Elektroniksteuerung, dem EcoIdleTM Motorsteuerungssystem, der Produktivitätszone und der Einstichautomatik, einen deutlichen Produktivitätsvorteil.
  • Optionale Fernsteuerung - Die optionale Fernsteuerung vereinfacht die Wartung und das Aufladen auf bzw. das Abladen von einem Anhänger.
  • Vermeer flottenfähig - Mit der Vermeer Flottentelematik werden Ihre Traktordaten fortlaufend synchronisiert und somit die Produktivität der Maschine optimiert.
  • Intelligente i2-Anbaugeräte – Der RTX1250i2 Traktor kann angeschlossene Anbaugeräte der Serie i2 automatisch erkennen.
  • Bedienerkomfort - Der RTX1250i2 zeichnet sich durch maximale Laufruhe, praktisch angeordnete Steuerelemente sowie durch eine isolierte, federgelagerte Bedienerplattform aus. Optional ist auch eine brandneue, klimatisierte Fahrerkabine erhältlich.
  • Mehr Leistung am Einsatzort - Der RTX1250i2 wird über einen Deutz TCD3.6L Dieselmotor mit 95 kW angetrieben, der selbst bei schwierigen Bodenbedingungen für eine effiziente Leistung sorgt. 
Die Vermeer Corporation behält sich das Recht vor, Änderungen an der Technik, Design und Spezifikationen vorzunehmen, Verbesserungen vorzunehmen oder die Herstellung zu jeder Zeit ohne Ankündigung oder Verpflichtung einzustellen. Die Abbildungen dienen nur zur Veranschaulichung. Je nach Region können spezifisches optionales Zubehör oder spezifische Zubehörkomponenten abgebildet sein. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu den Maschinenspezifikationen an ihren lokalen Vermeer-Händler. Vermeer, das Vermeer Logo und Equipped to Do More sind Marken der Vermeer Manufacturing Company in den USA und/ oder in anderen Ländern. © 2019 Vermeer Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Gewicht (unbestückter Traktor, Gummireifen) 11580 lbs 5252.6 kg
Gewicht (unbestückter Traktor, Raupenlaufwerke) 16160 lbs 7330.1 kg
Gewicht (Kabine, Gummibereifung) 12630 lbs 5728.9 kg
Gewicht (Kabine, Raupenlaufwerke) 17180 lbs 7792.7 kg
Länge (unbestückter Traktor, Gummireifen) 11.6 ft 3.5 m
Länge (unbestückter Traktor, Raupenlaufwerke) 12.4 ft 3.8 m
Breite (unbestückter Traktor, Gummireifen) 87.5 in 222.3 cm
Breite (unbestückter Traktor, Raupenlaufwerke) 92.5 in 235 cm
Höhe (unbestückter Traktor, Raupenlaufwerke) 115 in 292.1 cm
Höhe (Kabine, Gummibereifung) 115 in 292.1 cm
Bodenfreiheit (Gummireifen) 13.5 in 34.3 cm
Bodenfreiheit (Raupenlaufwerke) 13.5 in 34.3 cm
Anstellwinkel (unbestückter Traktor, Gummiraupen) 22 deg
Anstellwinkel (unbestückter Traktor, Raupenlaufwerke) 22 deg
Marke und Modell Deutz TCD3.6L
Bruttoleistung (maximal) 127 hp 94.7 kw
Leistung bei maximaler Drehzahl (brutto) 127 hp 94.7 kw
Maximales Drehmoment 369 ft-lb 500.3 Nm
Anzahl der Zylinder 4
Kühlmittel Flüssigkeit
Kraftstoff Dieselkraftstoff mit extrem niedrigem Schwefelgehalt
Emissionsklasse Tier 4 (Stufe IV)
Maximale Vorwärtsfahrgeschwindigkeit (oberer Drehzahlbereich) 10.2 mph 16.4 km/h
Maximale Rückwärtsfahrgeschwindigkeit (oberer Drehzahlbereich) 10.2 mph 16.4 km/h
Maximale Vorwärtskriechganggeschwindigkeit (unterer Drehzahlbereich) 4.1 ft/min 1.2 m/min
Maximale Rückwärtskriechganggeschwindigkeit (unterer Drehzahlbereich) 4.1 ft/min 1.2 m/min
Maximale Vorwärtsfahrgeschwindigkeit (oberer Drehzahlbereich) 10.1 mph 16.3 km/h
Maximale Rückwärtsfahrgeschwindigkeit (oberer Drehzahlbereich) 10.1 mph 16.3 km/h
Maximale Vorwärtskriechganggeschwindigkeit (unterer Drehzahlbereich) 4.4 ft/min 1.3 m/min
Maximale Rückwärtskriechganggeschwindigkeit (unterer Drehzahlbereich) 4.4 ft/min 1.3 m/min
Leistung der Zusatzpumpe 17.6 gpm 66.6 L/min
Überdruckeinstellung der Zusatzpumpe 2500 psi 172.4 bar
Leistung der Anbaugerätpumpe 61.8 gpm 233.9 L/min
Überdruckeinstellung der Anbaugerätpumpe 5510 psi 379.9 bar
Leistung der Fahrantriebspumpe 36.7 gpm 138.9 L/min
Überdruckeinstellung der Fahrantriebspumpe 6090 psi 419.9 bar
Kraftstofftank 44 gal 166.6 L
Hydrauliktank 31.6 gal 119.6 L
Hydraulik 35.6 gal 134.8 L
Kühlmittel 4.9 gal 18.5 L
Anzeige PV450-Anzeige
Fernsteuerung Sonderausstattung
Die Vermeer Corporation behält sich das Recht vor, Änderungen an der Technik, Design und Spezifikationen vorzunehmen, Verbesserungen vorzunehmen oder die Herstellung zu jeder Zeit ohne Ankündigung oder Verpflichtung einzustellen. Die Abbildungen dienen nur zur Veranschaulichung. Je nach Region können spezifisches optionales Zubehör oder spezifische Zubehörkomponenten abgebildet sein. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu den Maschinenspezifikationen an ihren lokalen Vermeer-Händler. Vermeer, das Vermeer Logo und Equipped to Do More sind Marken der Vermeer Manufacturing Company in den USA und/ oder in anderen Ländern. © 2019 Vermeer Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Schütten Sie ausgehobene Gräben nach Erdinstallationen wieder gezielt und effizient zu.

Gewicht 645 lbs 292.6 kg
Breite 80 in 203.2 cm
Höhe 16 in 40.6 cm
Maximaler Seitenversetzungswinkel 30 deg
Maximaler Hub über dem Planum 16 in 40.6 cm
Maximale Senkung unter dem Planum 14 in 35.6 cm
Maximaler Kippwinkel 10 deg

Ermöglicht eine Seitenversetzung mit einer Breite von bis zu 60 cm und einer Tiefe von 91 cm oder 102 cm.

Modellname RW1240W mit angebautem Gleitausleger
Antriebstyp Hydrostatisch
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 5520 lbs 2503.8 kg
Länge (Minimum, Transport) 102.9 in 261.4 cm
Bodenfreiheit (maximaler Transport) 21.7 in 55.1 cm
Schneidraddurchmesser 97 in 246.4 cm
Maximale Schnitttiefe 40 in 101.6 cm
Maximale Schnittbreite 12 in 30.5 cm
Mindestschnittbreite 4 in 10.2 cm
Maximale Seitenversetzung 27 in 68.6 cm

Das ist das seitenversetzbare Anbaufelsschneidrad mit Reifen für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname RW1236i2/RW1240i2 mit Reifen
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 4650 lbs 2109.2 kg
Schneidraddurchmesser 60 in 152.4 cm
Maximale Schnitttiefe 16 in 40.6 cm
Maximale Schnittbreite 6 in 15.2 cm
Maximale Seitenversetzung 27 in 68.6 cm

Das ist der Anbaubagger für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname B1250i2
Gewicht (ohne Löffel) 1910 lbs 866.4 kg
Schwenkbogen 180 deg
Löffeldrehung 171 deg
Maximale Reichweite 158 in 401.3 cm
Maximale Grabtiefe 108 in 274.3 cm
Maximale Grabtiefe bei ebener Sohle 107 in 271.8 cm

Das ist das seitenversetzbare Felsschneidrad mit Viererraupen für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname RW1236i2/RW1240i2 mit Viererraupen
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 4925 lbs 2233.9 kg
Schneidraddurchmesser 60 in 152.4 cm
Maximale Schnitttiefe 16 in 40.6 cm
Mindestschnittbreite 6 in 15.2 cm
Maximale Seitenversetzung 27 in 68.6 cm

Das ist der Anbaukabelrollenträger für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname RC1250i2
Gewicht 1540 lbs 698.5 kg
Durchmesser Rollenwelle 2.5 in 6.4 cm
Maximale Rollenbreite 54 in 137.2 cm
Max. Durchmesser Rolle 96 in 243.8 cm
Füllvermögen 5000 lbs 2268 kg

Das ist das Anbaurückfüllschild für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Gewicht 660 lbs 299.4 kg
Breite 84 in 213.4 cm
Höhe 16 in 40.6 cm
Maximaler Seitenversetzungswinkel 29 deg
Maximaler Hub über dem Planum 21.5 in 54.6 cm
Maximale Senkung unter dem Planum 11.5 in 29.2 cm
Maximaler Kippwinkel 10 deg
Anstellwinkel 22 deg

Das ist der Anbauvibrationspflug für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname VPX1250i2
Gewicht ohne Pflugschwert 3340 lbs 1515 kg
Dynamische Kraft (maximale U/min) 35000 lbs 15875.7 kg
Maximaler Pfluglenkwinkel 30 deg
Maximaler Seitenversetzungswinkel 30 deg
Maximale Pflugtiefe (Gummireifen) 36 in 91.4 cm
Maximale Pflugtiefe (Raupen) 42 in 106.7 cm

Das ist die Anbaugrabenfräse für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname HDT1250i2
Gewicht (122 cm langer Ausleger, ohne Kette) 3620 lbs 1642 kg
Maximale Grabentiefe 72 in 182.9 cm
Maximale Grabenbreite 18 in 45.7 cm
Mindestgrabenbreite 7 in 17.8 cm

Das ist das Anbaufelsschneidrad für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname RW1236i2
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 4260 lbs 1932.3 kg
Maximale Schnitttiefe 36 in 91.4 cm
Maximale Schnittbreite 12 in 30.5 cm
Mindestschnittbreite 4 in 10.2 cm

Das ist das Anbaufelsschneidrad für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname RW1252i2
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 7980 lbs 3619.7 kg
Maximale Schnitttiefe 52.5 in 133.4 cm
Maximale Schnittbreite 8 in 20.3 cm
Mindestschnittbreite 4 in 10.2 cm

Das ist die seitenversetzbare Anbaugrabenfräse mit Reifen für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname HDT1250i2 mit Reifen
Gewicht (122 cm langer Ausleger, ohne Kette) 4920 lbs 2231.7 kg
Maximale Grabentiefe 60 in 152.4 cm
Maximale Grabenbreite 16 in 40.6 cm
Mindestgrabenbreite 6 in 15.2 cm
Maximale Seitenversetzung 27 in 68.6 cm

Das ist die seitenversetzbare Grabenfräse mit Viererraupen für den RTX1250i2 Aufsitztraktor.

Modellname HDT1250i2 mit Viererraupen
Gewicht (122 cm langer Ausleger, ohne Kette) 5195 lbs 2356.4 kg
Maximale Grabentiefe 60 in 152.4 cm
Maximale Grabenbreite 16 in 40.6 cm
Mindestgrabenbreite 6 in 15.2 cm
Maximale Seitenversetzung 30 in 76.2 cm

Anbaufelsschneidrad für den RTX1250i2.

Modellname RW1240i2
Gewicht (ohne Zähne und Segmente) 5880 lbs 2667.1 kg
Maximale Schnitttiefe 40 in 101.6 cm
Maximale Schnittbreite 12 in 30.5 cm
Mindestschnittbreite 4 in 10.2 cm

Bilder

Austauschbare Anbaugeräte der Serie i2

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.