Vermeer stellt das neue Trommelsieb TR5300EM vor

Vermeer stellt das neue Trommelsieb TR5300EM vor
Vermeer erweitert seine elektrisch betriebene Recycling-Produktlinie um das neue Trommelsieb TR5300EM.

Für Kompost-, Mutterboden- und Holzabfallbetriebe

Vermeer erweitert seine elektrisch betriebene Recycling-Produktlinie um das neue Trommelsieb TR5300EM. Dieses neue Trommelsieb wird von einem industriellen, lüftergekühlten Elektromotor mit 60 PS (44,7 kW) angetrieben und liefert eine Trommeldrehzahl von 0-24 Umdrehungen pro Minute, um verschiedene Materialarten, einschließlich Kompost, Mutterboden und Holzbiomasse, zu verarbeiten. Das geräuscharm arbeitende TR5300EM verfügt außerdem über einen niedrigen Trichtereinlauf mit einem Fassungsvermögen von 5,5-yd3 (4,2 m3) und bietet neue Service- und Betriebsverbesserungen. Das Vermeer TR5300EM ist eine ausgezeichnete Ergänzung für Recycling- und organische Material verarbeitende Unternehmen, die zur Reduzierung von Abgasemissionen, Lärmpegel und Wartung beitragen möchten.

Laut Jay Van Roekel, Produktmanager für Vermeer Recycling- und Forstprodukte, nimmt die Nachfrage nach elektrischen Geräten zur Verarbeitung von organischem Material zu, und der TR5300EM ergänzt die Produktlinie der elektrischen Recycling- und Verarbeitungsgeräte von Vermeer. “Viele unserer Horizontal- und Wannenzerkleinerer sind mit Elektromotoren erhältlich, ebenso wie das Trommelsieb TR626EM,” erklärte er. “Das TR5300EM ist eine kompaktere Einheit als das TR626EM, wodurch es eine ausgezeichnete Option für Verarbeitungsanlagen in städtischen Umgebungen und Unternehmen ist, die Emissionen und Wartung reduzieren wollen.”

Die hydraulisch angetriebene Trommel des TR5300EM ist 4,6 m (15 Fuß) lang und hat einen Durchmesser von 1,6 m (5 Fuß) und optimiert so die Materialverarbeitung und liefert ein qualitativ hochwertiges Endprodukt. Schnellwechselsiebe und eine Schnellwechseltrommel tragen dazu bei, dass Formatanpassungen bequem und schnell durchgeführt werden können. Darüber hinaus weist das TR5300EM mehrere Zugangstüren auf, die Wartungsarbeiten erleichtern, sowie eine Reihe von Doppelflügeltüren auf beiden Seiten der Maschine für den vollständigen Zugang zur Trommel auf Bodenhöhe.

Die TR5300EM Trommelsiebüber- und -feingutförderer sind einstellbar, um die Staubbekämpfung zu vereinfachen und eine präzise Platzierung des Materials zu ermöglichen. Die Einheit ist auch mit automatischen Überlaufklappen ausgestattet, um das Material zurückzuhalten und den Austritt von Material zu reduzieren.

Darüber hinaus hat Vermeer beim Design des elektrischen Trommelsiebs auf einfache Manövrierbarkeit und Transportfähigkeit geachtet. “Viele elektrische Recycling-Verarbeitungsmaschinen auf dem Markt sind stationär,”erklärte Van Roekel. “Jedoch trägt die Möglichkeit, eine Maschine zu bewegen, dazu bei, Wartung und Reinigung effizienter zu gestalten. Das TR5300EM baut auf einem einachsigen Rahmen auf, so dass es an einen anderen Einsatzort transportiert oder eingelagert werden kann, wenn es nicht in Gebrauch ist, und auch für Personen, die Wartungs- oder Reinigungsarbeiten an der Einheit durchführen, bequem zu handhaben ist.”

Das TR5300EM kann mit verschiedenen optionalen Zubehörteilen ausgestattet werden, darunter ein Grizzly-Sieb zum Aussortieren von übergroßem Material und eine Magnetkopf-Scheibe zum Entfernen von unerwünschtem Metall. Außerdem kann es mit einer Schneckentrommel und einer Trichtererweiterung ausgestattet werden.

Weitere Informationen über das Vermeer TR5300EM Trommelsieb erhalten Sie bei Ihrem Vermeer-Händler vor Ort oder unter vermeer.com.

Über Vermeer Corporation

Vermeer leistet durch die Fertigung qualitativ hochwertiger Baumpflege-, umweltfreundlicher Landwirtschafts-, Untertagebau- und Tagebaugeräte einen echten Beitrag in einer fortschreitenden Welt. Die Geräte sind für ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bekannt und werden von unabhängigen Händlern auf der ganzen Welt mit lokalem Kundendienst und Support unterstützt. Um mehr über Vermeer, Produkte, das Händlernetz und Finanzierungsmöglichkeiten zu erfahren, besuchen Sie vermeer.com.

Vermeer Corporation behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung oder Verpflichtung Änderungen an Technik, Design und Spezifikationen vorzunehmen, Verbesserungen hinzuzufügen oder die Produktion einzustellen. Die abgebildeten Maschinen dienen nur zur Veranschaulichung und können optionales Zubehör oder Komponenten aufweisen, die für ihre globale Region spezifisch sind.

Für weitere Informationen zu den Maschinenspezifikationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Vermeer-Händler.

Neueste Presseberichte

Vermeer EMEA stellt die erste vollständig in Goes entwickelte Maschine vor

Aug 31, 2020

Die Vermeer Team-Mitglieder in Goes haben Grund zum Feiern mit dem Produktionsstart des Holzhäckslers BC200, der ersten vollständig in den Niederlanden entwickelten Vermeer-Maschine.

Erfahren Sie mehr

Vermeer stellt den Holzhäcksler BC200 speziell für den europäischen Markt vor

Aug 18, 2020

Mit dem neuen Holzhäcksler BC200 präsentiert Vermeer Leistung, Qualität und Sicherheit in einem Paket, mit dem die Anwender ein neues Niveau an Produktivität und Flexibilität bei der Baumpflege erreichen können.

Erfahren Sie mehr

Neues Schneidwerk für Vermeer Baumstumpffräsen erhältlich

Mrz 31, 2020

Vermeer hat seine Produktpalette an Baumstumpffräsen weiterentwickelt. Sie sind jetzt mit dem zum Patent angemeldeten VCS-Schneidwerk von Vermeer ausgerüstet.

Erfahren Sie mehr