Vermeer Corporation gibt Vereinbarung mit MultiOne über Kompakt-Knicklader bekannt

Vermeer Corporation gibt Vereinbarung mit MultiOne über Kompakt-Knicklader bekannt
Die Vermeer Corporation gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Vertriebsvereinbarung mit MultiOne, einem führenden Hersteller von Kompakt-Knickladern, getroffen hat.

Die Vermeer Corporation gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Vertriebsvereinbarung mit MultiOne, einem führenden Hersteller von Kompakt-Knickladern, getroffen hat. Diese Vereinbarung umfasst die Bereitstellung von Ladermodellen der Marke Vermeer seitens MultiOne sowie deren exklusiven Verkauf, Service und Support durch Vermeer-Händler in Nordamerika und in der Karibik.

„In den Märkten für Landschaftsbau, Baumpflege, Mietmaschinen und Baugewerbe zeigt sich ein wachsender Bedarf an Maschinen zur Materialhandhabung, die sich durch höchste Manövrierbarkeit, optimale Geschwindigkeiten zur Steigerung der Produktivität sowie durch eine minimale Beanspruchung der Rasenflächen auszeichnen und gleichzeitig jeglichen Herausforderungen am Einsatzort gewachsen sind“ erklärte Doug Hundt, President von Vermeer Industrial Solutions. „Durch die Kombination aus der bewährten Laderserie von MultiOne und der Reichweite, dem Service und Support des Vertragshändlernetzes von Vermeer können wir unser starkes Sortiment an Kompaktmaschinen rasch erweitern, um diesen Bedarf zu decken.“

Während beide Unternehmen die Zusammenarbeit in Zukunft noch weiter ausbauen möchten, bezieht sich die Vereinbarung zunächst auf alle Kompakt-Knicklader von MultiOne mit Betriebslasten von 423 kg bis 721 kg, die über einen Teleskopausleger verfügen. Diese Funktion ist bei vielen Kunden sehr gefragt, da sie den Aktionsradius und Einsatzbereich eines Mehrzweckladers vergrößert. Die Vermeer-Modelle werden in MultiOnes Werk in Vicenza, Italien, gefertigt und sind ab Frühsommer 2020 mit ausgewählten Anbaugeräten sowie einem vollständigen Sortiment an Ersatzteilen und Support bei Vermeer-Vertragshändlern in Nordamerika und in der Karibik erhältlich. 

„MultiOne beliefert bereits seit 20 Jahren Kunden auf der ganzen Welt mit Kompakt-Knickladern, die für hohe Qualität, Vielseitigkeit und Effizienz bekannt sind“, erklärte Stefano Zanini, Technischer Leiter bei MultiOne. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Vermeer und seinen Händlern, damit deren Kunden ihre Arbeit mit unseren leistungsstarken Maschinen noch effizienter verrichten können.“

Über die Vermeer Corporation

Durch die Herstellung von hochwertigen Maschinen für Baumpflegedienste, Agrartechnik, Tief- und Tage- sowie Landschaftsbau wirkt Vermeer aktiv am Fortschritt mit und macht einen wirklichen Unterschied. Die für ihre Beständigkeit und Zuverlässigkeit bekannten Maschinen werden durch lokalen Kundenservice und Support seitens unabhängiger Händler weltweit unterstützt. Weitere Informationen über Vermeer, die Produkte, das Händlernetz und Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie auf Vermeer.com.

Die Vermeer Corporation behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung jederzeit Änderungen vorzunehmen, Verbesserungen zu integrieren oder die Fertigung bestimmter Modelle einzustellen, ohne dass daraus irgendwelche Verpflichtungen abgeleitet werden können. Die Abbildungen dienen nur zur Veranschaulichung. Je nach Region können spezifisches optionales Zubehör oder spezifische Zubehörkomponenten abgebildet sein.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu den Maschinenspezifikationen an ihren lokalen Vermeer-Händler.

Neueste Presseberichte

The next generation of advanced manufacturing at Vermeer

Okt 20, 2020

Automation has helped keep team members safe and remove waste from processes in the plants at Vermeer. However, the automated guided vehicles (AGVs) were damaged in the tornado to the point that they had to be decommissioned. We're excited to share the next generation of automation at Vermeer – autonomous mobile robots (AMRs).

Erfahren Sie mehr

Vermeer Corporation and Hopkins Roofing partner to bring 224-foot-long Vermeer roof decal to life

Okt 15, 2020

See the newly installated 46-foot-tall by 224-foot-long Vermeer logo on the roof of the expanded Plant 7 facility in Pella.

Erfahren Sie mehr

Third Generation Vermeer Family Member to Lead Company's Forage Solutions Business

Okt 12, 2020

On Monday, November 2, Mindi Vanden Bosch will move to the role of Managing Director of Forage Solutions at Vermeer Corporation.

Erfahren Sie mehr