Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: lernen Sie Tim Trick kennen

Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: lernen Sie Tim Trick kennen
Lernen Sie den leitenden Designingenieur Tim Trick kennen, der bei Vermeer Europe, Middle East und Africa (VEMEA) in Goes in den Niederlanden arbeitet.

Tim ist qualifizierter Baumschulfachmann und Förster und begann seine berufliche Laufbahn ursprünglich in der Forstwirtschaft. Sein Fachwissen in diesem Bereich führte zu seiner Karriere bei Vermeer, als er mit seinem niederländischen Partner nach Holland zog.

„Die Forstwirtschaft ist hier in einem viel kleineren Maßstab vertreten. Da ich in der Nähe von Goes wohnte, bewarb ich mich bei VEMEA als Produktspezialist“, erklärt Tim. „Ich war für die Unterstützung und den Service für Umweltprodukte zuständig und überprüfte, ob die Anhänger mit einer Vielzahl von Vorschriften übereinstimmen. Diese Arbeit entwickelte sich 2002 zu einer aufstrebenden technischen Abteilung innerhalb von VEMEA, in der ich seither als Ingenieur tätig bin.“

Jetzt konzentriert sich Tim auf die Entwicklung neuer Produkte. Derzeit arbeitet er an einem Bürstenhäcksler für den europäischen Markt, unterstützt die Sicherheitsarbeit und beteiligt sich an der Entwicklung von Maschinennormen. Tim arbeitet auch eng mit den Teammitgliedern in Pella zusammen, wenn es darum geht, eine neue Maschine auf den Markt zu bringen.

Tims bevorzugter Aspekt der Technik ist die Marktentwicklung neuer, hochmoderner Geräte.

„Am meisten gefällt mir, dass ich die Möglichkeit habe, neue Maschinen zu entwickeln und den Stand der Technik mitzugestalten“, erklärt Tim. „Ich bin schon seit langem in diesem Bereich tätig und habe an einer großen Anzahl von Designs gearbeitet.“

Auf die Frage, welche Art von Person eine Karriere im Ingenieurwesen anstreben könnte, antwortete Tim Folgendes:

„Das hängt natürlich von der Art der Ingenieurstätigkeit ab, an der die Person interessiert ist. Viele Ingenieure tüfteln gerne an bekannten Konstruktionen herum, während andere das Unbekannte und die damit verbundenen Herausforderungen und Designrisiken lieben. Aber ich denke, die meisten möchten das Gefühl haben, dass das, was sie tun, von Bedeutung ist“, fügte Tim hinzu. „Wenn man etwas von sich selbst in das Design einbringt, wird es persönlich, und die Möglichkeit, den Effekt auf die Welt zu sehen, die das Design nutzt, macht das Ingenieurwesen zu einem lohnenswerten und erfüllenden Berufsfeld.“

Die Arbeit bei Vermeer hat sich für Tim als eine erfüllende Erfahrung erwiesen, sowohl als Ingenieur als auch als Mensch allgemein.

„Vermeer bietet eine solide Arbeitsgemeinschaft für Menschen, die sich für Maschinen und die Branche, in der wir tätig sind, begeistern. Aus technischer Sicht gibt es eine große Vielfalt an technischen Funktionen und viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln oder zu wechseln, wenn man sich weiterentwickelt“, erklärte Tim. „Die offene Organisationsstruktur bei VEMEA ermöglicht es jedem, seine Bedenken zu äußern oder sich an jeden um Hilfe zu wenden. Dies ermöglicht es uns allen, uns als Teil des Teams zu fühlen, und schafft eine sehr positive und freundliche Atmosphäre.“

Ob in Pella oder auf der ganzen Welt, wir sind stolz darauf, Ingenieuren eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten.

Neueste Presseberichte

Vermeer Corporation enters distribution agreement with Conmeq to bring fully electric mini skid steer loaders to European jobsites

Sep 13, 2021

Vermeer Corporation has entered into a distribution agreement with Conmeq Construction Equipment & Machinery B.V., to supply Conmeq-branded electric mini skid steer loaders to be sold, serviced and supported through Vermeer industrial dealers in Europe.

Erfahren Sie mehr

Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: Lernen Sie Xibao Gong kennen

Aug 25, 2021

Lernen Sie den technischen Direktor Xibao Gong von Vermeer China kennen. Xibao arbeitet schon seit beinahe sieben Jahren bei Vermeer China. Seine Liebe fürs Ingenieurswesen entdeckte er bereits in der Kindheit.

Erfahren Sie mehr

Total Equipment, Inc. erweitert die Vertretung von Vermeer Industrial in der Karibik und firmiert nun unter dem Markennamen Vermeer Caribbean

Aug 20, 2021

Total Equipment, Inc., ein Vollsortiment-Handler von Vermeer Industrial mit Hauptsitz in Puerto Rico, gab heute bekannt, dass er von Vermeer Southeast die Rechte für die Vertretung der Vermeer Industrial-Produktlinie auf über 20 Inseln südlich von Kuba, von Jamaika bis Trinidad & Tobago und einschließlich der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) erworben hat.

Erfahren Sie mehr