Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: Treffen Sie Nithy Nagendran

Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: Treffen Sie Nithy Nagendran
Lernen Sie den Elektrobetriebsingenieu Nithy Nagendran kennen, der bei Vermeer Europe, Middle East und Africa (VEMEA) in Goes in den Niederlanden arbeitet. Nithy begann seine Arbeit bei Vermeer im Juli 2020 aufgrund von Reisebeschränkungen und arbeitete aus Indien. Sein Interesse für Technik entwickelte er, als er in Indien aufwuchs und seinem Vater bei der Arbeit zusah. Wir haben ihn über seine Karriere als Ingenieur befragt, wie er seinen Einstieg fand und mehr!
 

„Mein Vater ist ein Ingenieur. In meiner Kindheit sah ich ihm zu, wie er Dinge baute und reparierte“, erinnert sich Nithy. „Ich arbeitete an seiner Seite und dies führte mich zum Entschluss, eine technische Laufbahn zu wählen.“

Nithy studierte über neun Jahre lang Technik und erwarb einen Diplom- und Masterabschluss in Elektrotechnik. Er verfügt über fast 14 Jahre Erfahrung mit der Arbeit in technischen Abteilungen verschiedener Unternehmen, darunter Caterpillar und Daimler. Nachdem er eine gewisse Zeit als Ingenieur gearbeitet hatte, begriff er, dass ihm ein ausgeglichenes Berufs- und Privatleben sowie die Arbeit in einem eng miteinander verknüpften Team wichtig sind. Als er die Stellenausschreibung für eine Ingenieurstelle bei VEMEA sah, schien sie ihm die perfekte Stelle für ihn zu sein.

„Ich wollte mehr Zeit mit meiner Familie verbringen“, sagte Nithy. „Ich dachte, dass ich dort richtig wäre.“

Also bewarb sich Nithy und bekam die Stelle und lebt nun mit seiner Familie in den Niederlanden. Sein aktuelles Projekt besteht in der Fertigstellung einer Häckslermaschine. Er arbeitet zudem mit dem Ingenieurstem in Pella bei der Implementierung der elektrischen Konstruktion bei VEMEA zusammen. Auch hilft Nithy bei der Problemlösung bei VEMEA, zu derer Unterstützung zuvor Ingenieure in Pella hätten anreisen müssen.

„Das Team ist so klein. Jeder kennt mich und ich kenne jeden“, sagte Nithy. „Meine Arbeit macht mir gerade richtig viel Spaß.“

Wir sind dankbar für Ingenieure wie Nithy im Team, die wichtige Arbeit mit einem globalen Team erledigen.

Neueste Presseberichte

Vermeer Corporation enters distribution agreement with Conmeq to bring fully electric mini skid steer loaders to European jobsites

Sep 13, 2021

Vermeer Corporation has entered into a distribution agreement with Conmeq Construction Equipment & Machinery B.V., to supply Conmeq-branded electric mini skid steer loaders to be sold, serviced and supported through Vermeer industrial dealers in Europe.

Erfahren Sie mehr

Gesichter hinter der wichtigen Arbeit: Lernen Sie Xibao Gong kennen

Aug 25, 2021

Lernen Sie den technischen Direktor Xibao Gong von Vermeer China kennen. Xibao arbeitet schon seit beinahe sieben Jahren bei Vermeer China. Seine Liebe fürs Ingenieurswesen entdeckte er bereits in der Kindheit.

Erfahren Sie mehr

Total Equipment, Inc. erweitert die Vertretung von Vermeer Industrial in der Karibik und firmiert nun unter dem Markennamen Vermeer Caribbean

Aug 20, 2021

Total Equipment, Inc., ein Vollsortiment-Handler von Vermeer Industrial mit Hauptsitz in Puerto Rico, gab heute bekannt, dass er von Vermeer Southeast die Rechte für die Vertretung der Vermeer Industrial-Produktlinie auf über 20 Inseln südlich von Kuba, von Jamaika bis Trinidad & Tobago und einschließlich der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) erworben hat.

Erfahren Sie mehr