Sehen Sie sich Vermeer Maschinen in Aktion an

Diese umfassende Videobibliothek bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, um Vermeer Maschinen im Einsatz zu sehen.

Vermeer MUD Hub

Der MUD Hub von Vermeer ist ein modulares, speziell angefertigtes System, mit dessen Hilfe die heutzutage mit effizienten Bohrungen und Verfahren zur Verlegung von Versorgungsleitungen einhergehenden Kosten und komplexen Prozesse für die Flüssigabfallentsorgung kontrolliert werden können. Der MUD Hub besteht aus zwei Maschinen – dem Vermeer ST2000 Lamellenrost-Tank und dem FL-243 Zwangsmischer von Surface to Surface. Durch die Kombination aus diesen beiden Maschinen wird der bei der Rohrleitungsverlegung entstandene Schlamm zu einem tropffreien, stapelbaren, halbfesten Material verarbeitet, das sich einfach transportieren und entsorgen lässt.

Abschrift

Sprecher 1:           Stundenlange Fahrten führen zur Reduzierung der Produktivität auf der Baustelle und Verlangsamung des Fortschritts bei der Verlegung von Produkten. Der neue Mud Hub hilft Ihnen, das Problem zu lösen. Der Mud Hub ist ein mobiler Zwangsmischer für Schlämme und kann zentral an Baustellen oder direkt am Einsatzort aufgestellt werden.

Sprecher 1:           Fahren Sie an den ST2000 Lamellenrost-Tank heran und entleeren Sie den Schlamm direkt in den Tank. Das Förderband transportiert das Material zur Verarbeitung zum FL-243 Zwangsmischer.

Sprecher 1:           Dem Schlamm wird ein Superabsorber zugesetzt und mit den schwerausgeführten Schlegeln gemischt.

Sprecher 1:           Die Mischung erhärtet schnell zu einem halbfesten Produkt, das sich einfach transportieren und entsorgen lässt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie mit dem Vermeer Mud Hub Zeit- und Arbeitsaufwand sparen können, wenden Sie sich an Ihren lokalen Vermeer-Händler.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.