Einführung des TR5300 Trommelsiebs von Vermeer

PELLA, Iowa, 1. September 2017 – Vermeer erweitert
sein Sortiment an Recycling-Maschinen um ein neues Trommelsieb. Das leistungsstarke TR5300 Trommelsieb von Vermeer
ist mit einem Deutz TD 2.9L Tier 4 Final (EU Stufe IV) Motor mit 55 kW ausgestattet und verfügt
zur Verarbeitung verschiedenster Materialarten über eine Trommeldrehzahl von 0 bis 24 U/min. Die Förderbänder des
Trommelsiebs können parallel zum Boden abgesenkt werden, was bei Staub- und Windaufkommen
von großem Vorteil ist und zugleich den Zugang zu den Wartungsbereichen vereinfacht. Die
neue Maschine kann sowohl über die Maschinenanzeige am Steuerpult als auch über eine
Fernsteuerung bedient werden. Dank schnell auswechselbarer Siebe
kann auch die Produktgröße in kürzester Zeit geändert werden.

„Bei der Entwicklung des neuen TR5300 Trommelsiebs haben wir uns an den
Bedürfnissen des Bedieners orientiert“, erklärt Jeff Bradley, Product Manager
für Recycling- und Forstmaschinen bei Vermeer. „Die Maschine verfügt über vier programmierbare Voreinstellungen, anhand derer
der Bediener die Einstellungen für verschiedene Materialarten speichern oder
die Maschineneinstellungen je nach Siebgut schnell anpassen kann. Darüber hinaus erleichtern verschiedene Funktionen,
wie Zugangstüren um den gesamten Motorraum und zweiflügelige Türen an beiden
Seiten der Trommel, die Wartung
und Überprüfung der Maschine. Da sich die Wartungstüren über die gesamte Länge
der Trommel erstrecken, ist diese mühelos vom Boden aus zugänglich.“

Dank des einzigartigen direkten Kettenantriebs des TR5300 Trommelsiebs von Vermeer kann die
Trommel für Wartungsarbeiten mühelos vom Zahnrad abgehoben werden. Zudem ermöglichen die Topladersiebe bei Verwendung der richtigen Ausrüstung einen schnellen
Trommelwechsel und die aufgeschraubten Kettenräder können schnell
und effizient gewechselt werden.

Dank schnell austauschbarer Siebe kann die Siebgröße mit nur 5 Befestigungsbolzen
an die gewünschte Endproduktgröße angepasst werden. Zur Erhöhung der Stabilität
kann das Sieb außerdem um die Trommel gespannt und die Maschenweite des Siebs
unter Verwendung von dünnerem Draht vergrößert werden.

Ein optionaler Stangenrost für das TR5300 Trommelsieb ist ebenfalls bei Vermeer erhältlich. Dieser
Stangenrost kann auf dem Trichter montiert werden, um großes Material heraus zu sieben
und somit eine konstantere Grobgutgröße zu erzielen.

Weitere Informationen über das TR5300 Trommelsieb von Vermeer
erhalten Sie auf www.vermeer.com oder bei Ihrem örtlichen Vermeer-Händler.

Über Vermeer
Durch die Herstellung von hochwertigen Maschinen für Tief- und Tagebau,
Baumpflegedienste, Landschaftsbau sowie Agrartechnik wirkt die Vermeer Corporation
aktiv am Fortschritt mit und macht einen wirklichen Unterschied. Die für ihre Beständigkeit und Zuverlässigkeit
bekannten Maschinen werden durch lokalen Kundenservice und Support seitens
unabhängiger Händler weltweit unterstützt. Weitere Informationen über die Vermeer Corporation,
ihre Produkte, das Händlernetz und Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie auf vermeer.com.


Vermeer und das Vermeer Logo sind Marken der Vermeer Manufacturing Company in
den USA und/oder in anderen Ländern.
© 2017 Vermeer Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.