Bio-Recycling

Effizientes Bio-Recycling mit den innovativen Kompostierungsgeräten von Vermeer

Recycling und die Erzeugung von Biokraftstoff sind zwei der weltweit am schnellsten wachsenden Industriebereiche. Mit der Entwicklung von Kompostierungsgeräten, die organische Abfälle schnell und effizient verarbeiten, um ein verwertbares Endprodukt zu erhalten, hat Vermeer eine Vorreiterrolle in diesen neuen Industriezweigen übernommen.

 

Kompostwender, Horizontalzerkleinerer, Großrecycler und Trommelsiebe von Vermeer zeichnen sich durch innovative Funktionsmerkmale aus, die zur Steigerung der Produktivität und Rationalisierung der Wartungsarbeiten beitragen und Bedienern einen größtmöglichen Schutz bieten. Sie sind robust ausgeführt und Kunden erhalten über Ihren lokalen Vertragshändler alle benötigten Ersatzteile sowie Service und Support.

Videos

Einfache Wartung des HG6800TX Horizontalzerkleinerers | Vermeer Maschinen für die Waldbewirtschaftung

Die routinemäßige Wartung ist einer der wichtigsten Faktoren zur Gewährleistung des effizienten Betriebs eines Horizontalzerkleinerers. Bei der Entwicklung des HG6800TX Horizontalzerkleinerers von Vermeer stand die schnelle und einfache Wartung im Vordergrund. Bestehende, bewährte Ausführungen wurden durch neue, innovative Funktionen ergänzt, um die Wartungszeit zu verkürzen.

Bilder

TR521 Trommelsieb Statisch 2


Ihr lokaler Vermeer-Händler kann Ihnen möglicherweise weiterhelfen!

Neueste Nachrichten

September 01, 2017
Das leistungsstarke TR5300 Trommelsieb von Vermeer ist mit einem Deutz TD 2.9L Tier4 Final (EU Stufe IV) Motor mit 55 kW ausgestattet und verfügt zur Verarbeitung verschiedenster Materialarten über eine Trommeldrehzahl von 0 bis 24 U/min.

July 18, 2017
Mit der Einführung des Damage Defense-Systems – ein Sonderzubehör, das ab sofort für Großrecycler und Horizontalzerkleinerer verfügbar ist – möchte Vermeer schwerwiegende Maschinenschäden aufgrund von Metallteilen, die in das Hammerwerk gelangen, verhindern.

December 01, 2016
Die Vermeer Corporation kündigte heute an, dass die regionale Niederlassung Vermeer EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) ab sofort auch die Vertretung für Vermeer in Russland und der GUS übernimmt.