MUD Hub

Bohrflüssigkeiten und Abfälle aus Bodenabtragungen mittels Druckwasser und Druckluft sind ein integraler Bestandteil bei der Verlegung von Versorgungsleitungen. Deren ordnungsgemäße Entsorgung kann jedoch für Auftragnehmer zu deutlich höheren Betriebskosten, längeren Betriebszeiten und komplexeren Prozessen führen. Um dieses Problem zu lösen, hat Vermeer den MUD Hub eingeführt.

Der MUD Hub von Vermeer ist ein modulares, speziell angefertigtes System, mit dessen Hilfe die heutzutage mit effizienten Bohrungen und Verfahren zur Verlegung von Versorgungsleitungen einhergehenden Kosten und komplexen Prozesse für die Flüssigabfallentsorgung kontrolliert werden können. Der MUD Hub besteht aus zwei Maschinen – dem Vermeer ST2000 Lamellenrost-Tank und dem FL-243 Zwangsmischer von Surface to Surface. Durch die Kombination aus diesen beiden Maschinen wird der bei der Rohrleitungsverlegung entstandene Schlamm zu einem tropffreien, stapelbaren, halbfesten Material verarbeitet, das sich einfach transportieren und entsorgen lässt.

Der von Surface to Surface Inc. entwickelte und hergestellte FL-243 Zwangsmischer ist exklusiv bei Vermeer-Händlern erhältlich. Der von Vermeer entwickelte und hergestellte ST2000 Lamellenrost-Tank ist exklusiv bei Vermeer-Händlern erhältlich. Änderungen an der Technik, am Design und an den Spezifikationen sowie Verbesserungen bei der Herstellung und dem Vertrieb sind jederzeit ohne Vorankündigung möglich, ohne dass daraus irgendwelche Verpflichtungen abgeleitet werden können.

Die Abbildungen dienen nur zur Veranschaulichung und können optionale oder regionsspezifische Funktionen, Zubehörartikel oder Komponenten enthalten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu den Maschinenspezifikationen an ihren lokalen Vermeer-Händler.

Vermeer und das Vermeer Logo sind Marken der Vermeer Manufacturing Company in den USA und/oder in anderen Ländern.

© 2018 Surface to Surface Inc. Alle Rechte vorbehalten. © 2018 Vermeer Corporation. Alle Rechte vorbehalten

Videos

Vermeer MUD Hub

Der MUD Hub von Vermeer ist ein modulares, speziell angefertigtes System, mit dessen Hilfe die heutzutage mit effizienten Bohrungen und Verfahren zur Verlegung von Versorgungsleitungen einhergehenden Kosten und komplexen Prozesse für die Flüssigabfallentsorgung kontrolliert werden können. Der MUD Hub besteht aus zwei Maschinen – dem Vermeer ST2000 Lamellenrost-Tank und dem FL-243 Zwangsmischer von Surface to Surface. Durch die Kombination aus diesen beiden Maschinen wird der bei der Rohrleitungsverlegung entstandene Schlamm zu einem tropffreien, stapelbaren, halbfesten Material verarbeitet, das sich einfach transportieren und entsorgen lässt.

Bilder

ST2000 COB

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.