Nahrungs-/Futtermittel und Kraftstoff

Beitrag zur Versorgung mit gesunden und ausgewogenen Nahrungs- und Futtermitteln

Agrartechnikmaschinen von Vermeer helfen Agrarwirten und Viehzüchtern weltweit bei der Versorgung mit gesundem und ausgewogenem Nahrungs- und Futtermitteln und fördern die Nutzung alternativer Energiequellen. Sie überzeugen sowohl bei der Einbringung von Erntegut zum Füttern und Einstreuen als auch bei der Weiterverarbeitung von Ernterückständen zu Biomasse.

Die Heuerntemaschinen von Vermeer erleichtern Kunden die Fütterung ihrer Nutztiere und tragen dadurch wiederum zur Versorgung der Welt mit Nahrungsmitteln bei. Mit den Futtererntemaschinen von Vermeer können unsere Kunden genügend Heu einbringen, um ihre Viehbestände das ganze Jahr über zu versorgen. Sie benötigen nicht nur eine bestimmte Menge an Heu sondern vor allem hochwertiges Heu, um mit ihren Milch- und Mastrindern Fleisch und Milch von höchster Qualität für den Verbraucher zu erzeugen.

Die Heuernte gestaltet sich nicht so einfach, wie manche glauben. Es werden viele Helfer und Geräte benötigt, um die vielen Aufgaben in kürzester Zeit verrichten zu können. Vermeer möchte seinen Kunden diesen Prozess durch die Bereitstellung langlebiger und einfach zu bedienender Maschinen erleichtern. Aus diesem Grund stellen Maschinen von Vermeer eine optimale Lösung für die gesamte Heuernte dar.

 

„Wir arbeiten hart an der Erzeugung eines guten und frischen Produkts. Die Tatsache, dass unsere Milch gerne von Schulkinder in New York City getrunken wird, macht uns sehr stolz.“

 

MÄHER, RECHEN UND ZETTER

Mit Mähern wird das Erntegut geschnitten und bleibt anschließend grob verteilt auf den Feldern liegen. Mithilfe von Zettern kann das Heu gewendet werden, damit es vor dem Ballenpressen den richtigen Feuchtigkeitsgehalt erlangt. Sobald das Heu den richtigen Feuchtigkeitsgehalt aufweist, wird es zu Schwaden gerecht und anschließend von einer Ballenpressen aufgenommen.

 

 

„Ich wünschte, jeder würde einmal einen Tag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb verbringen, um zu sehen, wo unsere Lebensmittel eigentlich herkommen. Wir geben immer unser Bestes, um dazu beizutragen, die Welt mit Nahrungs- und Futtermitteln zu versorgen.“

 

BALLENPRESSEN, BALLENAUFBEREITER UND NETZUMWICKLUNG

Nachdem das Erntegut vorbereitet wurde, werden die Schwaden von den legendären gelben Rundballenpressen aufgenommen und zu riesigen Ballen geformt, die dann auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen im ganzen Mittleren Westen zu sehen sind. Viele dieser Ballen werden im Nachhinein noch gewickelt. Die Netz- und Kunststoffumwicklung von Vermeer schützt die Ballen und deren Nährstoffgehalt, um sicherzustellen, dass die Viehbestände unserer Kunden das ganze Jahr über mit hochwertigem Futter versorgt werden.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.